A B D E F G H I J K L M N O Ö P R S T U Ü V W Z

SVG

Soldatenversorgungsgesetz in der Fassung der Bekanntmachung vom 16. September 2009 (BGBl. I S. 3054), das zuletzt durch Artikel 7a des Gesetzes vom 3. Dezember 2015 (BGBl. I S. 2163) geändert worden ist

1Ist der Anspruch auf eine einmalige Unfallentschädigung nach § 63 oder auf eine einmalige Entschädigung nach § 63a in der Zeit vom 1. Dezember 2002 bis zum 12. Dezember 2011 entstanden, beträgt die Entschädigung
1.
Nummer 1 und § 63a Absatz 1 150 000 Euro,
2.
Nummer 2 und
3.
Nummer 3 und
4.
Nummer 4 und
2Aus gleichem Anlass bereits gewährte Leistungen nach § 63 oder § 63a sind anzurechnen.
3Die Sätze 1 und 2 gelten für die einmalige Entschädigung nach § 63e entsprechend.